banner


    … Tage in den letzten vier Wochen gehabt. Ich genieße es, im Garten zu liegen und den Vögeln zuzusehen.

    Was habe ich für schöne …

    … Erfrischung für mich. Gymnastik bei frostigen Wetter soll auch für Huskies gesund sein.

    Der kalte Schnee ist eine …

    … liebster Gegenstand, SEIN alterSchuh, dabei ist, umso besser.

    Wenn dann noch mein …

    … hast, bin ich riesenfroh, dass ich Dich wieder gefunden habe.

    Obwohl Du mich geärgert …

    … anstrengend. 16 km Spaziergang, der tiefe Schnee - jetzt muss ich schlafen.

    Das war heute wieder …

    … vor. Die Mail muss raus! Mein Frauchen wurde nämlich gebissen, das ist doch wichtig! Oder?

    Jetzt drängele ich mich …

    … bisschen anders. Wieso immer ich? Ich habe sie doch nur verteidigt.

    Nein, das war doch ein …

    … mich erst ein bisschen warmlaufen mit meinem Schuh. Dann geht es los.

    Moment bitte, ich muss …

    … der Staufer. Es deutet alles auf eine Bauzeit um 1200 hin. Keine Angst, in der Burg kann ich nicht weglaufen.

    Eine Burg aus der Zeit …

    … wieder einmal meine Flucht zum Jagen ergreifen. Wenn er nicht aufpasst, hau ich ab.

    Aber ab hier könnte ich …

    … sitzen bleibe, dann leint er mich bestimmt noch einmal ab. Oder?

    Wenn ich jetzt brav …

    … Das muss so kurz über dem Gefrierpunkt sein. Aber es ist eine willkommene Abkühlung.

    Woooow, ist das kalt! …

    … keine Schuld an seinem Beinbruch! SECHS Wochen kein Gassigehen.

    Ganz ehrlich, ich bin …

    … gar nicht. Jeder denkt jetzt, ich wäre an Deinem Beinbruch schuldig. Das stimmt aber nicht, die Treppenstufe war es.

    So, weiter will ich ja …

    … wenn wir Gassi gehen. Ich ziehe Dich mit dem Rollstuhl durch unsere Straßen.

    Was hältst Du davon, …

    … erhört. Jetzt darf ich manchmal wieder ohne Leine Gassi gehen. Dirk hat immer am Wochenende für mich Zeit.

    Mein maulen wurde …

    … wieder verlockend - ich sollte mich aber beherrschen und nicht schon wieder abhauen.

    Es riecht ja schon …

    … geschafft, sich außer Gefecht zu setzen! Mein Frauchen hat einen Schulterbruch. Und diesmal habe ich Schuld.

    Jetzt haben es beide …

    …er hat etwas ganz Modernes aus der Medizin am Bein. Da stimmt wenigstens die Hygiene.

    Gott sei Dank kein Gips …

    … energisch aus, wie vor dem Knöchelbruch. Jetzt ist die schöne zwanglose Zeit mit meinen Hundesittern leider vorbei.

    Er schreitet genauso …

    … dass ich von IHR jedes Mal, wenn ich auf Zuruf komme, ein Leckerli zur Belohnung erhalte.

    Das liegt aber daran, …

    … die sich wieder versteckt, weil ich nicht aufmerksam genug war. Hoffentlich gibt es keinen Ärger.

    Oh ha, jetzt haben …

    … sind entspannt. Das ist ja gerade noch einmal gut gegangen.

    Alles klar, die Mienen …

    … Brunnen als Erfrischung für mich. Ob die das wirklich für die Hunde angelegt haben?

    Und schon wieder ein …

    … bleiben. Dass hat nur einen Nachteil - wenn es ans Essen geht, dann bekomme ich keine Leckerli.

    Nein, ich darf im Kühlen …

    … wenn man zu neugierig ist. Von einer Wespe wurde ich in mein linkes Augenlid gestochen. Mann, tat das weh!

    Das kommt davon, …

    … einfach beide Augen schließen. Und ER - er lacht. Ich hätte die Strafe verdient.

    Am besten ist es, …

    … Mitleid mit mir. Kühlung mit Eiswürfeln in einem Handtuch - und am nächsten Tag war alles wieder vorbei.

    ER hatte doch noch …

    … ich wäre jetzt lieber bei ihnen. Vielleicht nimmt ER mich ja einmal mit auf ein Boot.

    So schön das ja ist, …

    … geläutet? Will ER mir alles Gute zum Geburtstag wünschen und mich trösten?

    Hat eben das Telefon …

    … Genau, ich habe eine Infusion mit Elektrolyt-Lösungen erhalten. Kein Mitleid mit mir - ER sagt: 'Strafe muss sein!'

    Fällt Euch etwas auf …

    … keinen Stuhlgang mehr. Stellt Euch einmal vor: Sauerkraut und Rizinusöl sollte ich fressen. Bäääh …

    Und jetzt seit 3 Tagen …

    … den 'Schlangenfraß' bis ganz nach hinten eingeführt.

    Keine Chance, sie hat …

    … Delicti. Jetzt hat ER mir das nach DREI Jahren abgenommen und entsorgt, und dass obwohl ich versprochen hatte, es nicht noch einmal zu versuchen.

    Das war das Corpus …

    … es ist alles wieder im Lot. Vier Tage war ich krank - jetzt springe ich wieder. Gott sei Dank!

    Ich kann entspannen …

    … meinen 'Pflegeplatz' - dann quietscht mein Ball. Was soll ich jetzt tun? Warten oder spielen?

    Erst soll ich rauf auf …

    … keine mediterranen Temperaturen mehr. 18 Grad Celsius - aber Daheim soll es kälter sein.

    Für Italien sind hier …

    … haben Sie am Gardasee. Und daneben auch noch ein Eiscafe für mein Frauchen.

    Sogar eine kleine Marina …

    … und Schwäne im Wasser und ich darf nicht dahin.

    Da schwimmen Enten …

    … Menschen. Sie denken auch an die durstigen Hunde. Hier könnten wir öfters hinfahren.

    Italiener sind nette …