banner

    … fahren. Wieso schickt er mich nach vorne? Soll ich etwa hierbleiben? Das glaube ich einfach nicht.

    Sie wollen in den Urlaub …

    … den Urlaub. Wir wollen wieder einmal auf den ***** Campingplatz in Hopfen am See.

    Opa, wir sind bereit für …

    … wir endlich da. Das Vorzelt steht. Das Wasser, Abwasser, Fernsehen und der Strom sind angeschlossen. Es kann losgehen.

    Nach fünf Stunden sind …

    … leider nicht erfüllt. Mit Ausnahme von 2 Nachmittagen, waren wir immer im Dunst und Nebel.

    Unsere Hoffnung wurde …

    … Angst? Das Rind vor Dir oder Du vor dem Rind?

    Michelle, wer hat mehr …

    … zwei Nachmittagen an denen die Sonne schien. Es war kalt, wir hatten klare Sichten und haben die Weitsicht genossen.

    Das war einer von den …

    … sich auf die Nachtruhe vorzubereiten. Michelle legt noch Ihre Hose ordentlich zusammen. Macht Sie das zu Hause auch?

    Für die Kids wird es Zeit …

    … Kuscheltiere, das Pferd und der Bär, haben ihren Platz gefunden. Noch ein paar Scherze und dann wird es still im Wohnwagen.

    Alle sind im Bett. Auch die …

    … mehr so fröhlich. Von den Eltern wurde verordnet, dass täglich einige Minuten Englisch zu lernen sind.

    Die Gesichter sind nicht …

    … mehr Spaß, den Opa beim Lesen der FAZ zu stören.

    Da macht es wesentlich …

    … in Nesselwang geht es zum Start der Sommerrodelbahn. Mit einer Länge von 1000 m eine interessante Freizeitbeschäftigung.

    Mit der Alpspitzbahn …

    … Hochfahren, sondern auch bei der rasenden Geschwindigkeit nach unten. Es hätte unendlich weitergehen können.

    Kalt war es nicht nur beim …

    … er zieht an der Leine, um uns zu einer schnelleren Gangart zu animieren.

    Sam geht es zu langsam …

    … die Krönung. Sam wurde ausgelastet, die Enkel hatten Spaß und wenn es zu schnell ging, wurde vor Freude gequietscht.

    Das war für die Beteiligten …

    … Innenhof des Sanitärgebäudes unseres Campingplatzes. Im Ranking einer der besten von Europa.

    Impressionen aus dem …

    … Augenweide. Mit viel Liebe im Detail ist alles gestaltet. In der oberen Etagen findet man ein Kino.

    Auch bei Dunkelheit eine …

    … es in die erste Etage. Ein Schwimmbad mit 31° warmen Wasser und eine 1000 qm große Spielhalle runden diesen Platz ab.

    Auch zum Wellness geht …